Du hast vor dich sportlich oder sozial zu engagieren!

Du möchtest ein Jahr etwas anderes machen!

Du hast Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen!

 

Bewirb dich auf die Stelle als BFDlers (Bundesfreiwilligendienst) oder als FSJlers (Freiwilliges soziales Jahr) 2020/21 an der Heinrich-Behnken-Schule

 

Du solltest...

  • offen und interessiert sein.
  • mit Jugendlichen arbeiten wollen.
  • dich in den Vormittags- und Nachmittagsbereich einbringen wollen.
  • eigene Ideen mitbringen.

 

Wir bieten dir...

  • interessante Aufgaben.
  • Raum um dich auszuprobieren.
  • Begleitung und Mediation.
  • ein Taschengeld von 350€.
  • Regelmäßige Arbeitszeiten.
  • Fortbildung und Lehrgänge.

Das FSJ / der BFD ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Bei Interesse bitte an das Sekretariat der Schule wenden oder per E-Mail Kontakt aufnehmen.